JUZ Hofheim - Startseite JUZ Hofheim - Internes JUZ Hofheim - Rechtliches JUZ Hofheim - Rückblick Steckbriefe JUZ Hofheim - Outerlimits JUZ Hofheim - Gaudikicker JUZ Hofheim - Gästebuch Kontakt JUZ Hofheim - Impressum
  Neue Seite in Arbeit
...
spacer
 
   

  Drucken


2000

31.12.1999: Millenniumparty auf dem Hofheimer Marktplatz:

Das Jugendzentrum hat sich für dieses Ereigniss etwas ganz besonderes ausgedacht. So wurde am Marktplatz ein riesen Festzelt in tagelanger Arbeit aufgebaut! Mit einer 10 Meter langen Bar und günstigen Preisen überzeugte das JUZ die Hofheimer am Silvesterabend und es konnten einige hundert Leute im Zelt begrüßt werden. Im Zelt spielte DL Murdock zum tanz auf und draussen vergnügten sich die Leute an unserer Glühweinbar!

Trotz der riesen Gaudi und dem überaus großem Anklang wird das JUZ eine solche Feier erst wieder beim nächsten Jahrtausendwechsel machen, da der Arbeitsaufwand für ein solches Ereigniss mitten im Winter einfach zu groß ist! Natürlich wird es wieder von uns aus irgendetwas geben aber in einer anderen Form!

17.02.2000: Man will wieder an damalige Konzerterfolge anknuepfen und beginnt klein mit einer Plattenparty im Saal des Haus des Gastes

27.02.2000: Helferfest

13.03.2000: Neuwahlen im JUZ:
Vorsitzender: Günther Geiling; Stellvertreter: Daniel Fischer;
Kassier: Andreas Schmitt; Schriftführer: Werner Mock

22.05.2000: Marktplatzfest Hofheim. Das JUZ betreibt ein Zelt mit bayerischen Spezialitäten

Unter dem Motto "Bayern" starten wir in das Marktplatzfest mit unserem (Bar-)Zelt. Dieses Jahr boten wir Weißwürste, bayrische Biere, Brezeln und natürlich wieder eine Bar an!
Mit Stimmungsmusik und günstigen Preisen zogen wir wie jedes Jahr die Leute in unser Zelt und es wurde, wie es bei uns üblich ist, wieder bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wo dann abermals zum Weißwurstfrühstück geladen wurde.

01.08.2000: Das JUZ wird komplett renoviert

In dieses Sommer waren die Räume des JUZ fast 3 Monate geschlossen, da man mit Umbau und Renovierugsarbeiten beschäftigt war. So wurden neue Spielgeräte angeschafft, die Wände neu gestrichen und und und..... Aber eine solche Aktion ist alle 5 Jahre einfach mal notwendig! Da der Umbau ein tiefes Loch in unsere Kasse gerissen hat, entfällt höchstwahrscheinlich das Spanferkelessen 2000.

26.08.2000: Fahrt in den Holidaypark nach Hassloch

Dieses Jahr entschloss man sich den Holidaypark in Hassloch einen Besuch abzustatten. Mit 52 Personen ging es im August, wieder los.
Ausgestattet mit 10 Kästen Bier trat man morgens um 5.00 Uhr die Reise nach Hassloch an.
Im Park angekommen waren die Attraktionen eigentlich nebensächlich, es wurde die ganze Zeit herumgelaufen gesungen und getrunken. Nach diesem herrlichen Tag waren sich wieder alle einig.
>Es geht nichts über einen JUZ – Ausflug

11.09.2000: Kirchweih-und Werbewoche Hofheim
Das JUZ beteiligt sich am Losverkauf und bestreitet ein Softballmatch gegen den HCC

23.09.2000: Tag der offenen Tür. Obwohl man sich viel Muehe machte und Speiss und Trank sowohl eine Tombola geboten waren, wurde diese Veranstaltung von der Hofheimer Bevoelkerung kaum wahrgenommen.

24.12.2000: Weihnachtsfeier

31.12.2000: Silvesterparty im JuZ 

Nach über 10 Jahren ist des dem Jugendzentrum wieder gelungen den International bekannten Star Wolf Maahn nach Hofheim zu holen. Die Veranstaltung lief zu unserer vollen zufriedenheit. Nur leider konnte der Deutschrocker nicht mehr die Massen wie in früheren Zeiten mobilisieren



   
  © Copyright 2006 JUZ Hofheim